Essen wie die Wikinger

Apfelschweinefleisch

8 Äpfel
2 kleine Zwiebeln
Geräuchertes Schweinefleisch
1 TL Honig

Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken.
Das geräucherte Schweinefleisch in Scheiben schneiden und knusprig braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
Die Zwiebeln und Äpfel in die Pfanne geben und darauf achten, dass nichts anbrennt. Kochen bis die Äpfel weich sind, dann den Honig dazugeben.
Die Apfelmischung in eine Schüssel geben und mit dem knusprigen Schweinefleisch belegen. Mit Roggenbrot servieren.

In Met eingelegte Äpfel

Met
Äpfel

Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Met und Äpfel in einen Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen.

Bratäpfel

Äpfel
Zimt
Haselnüsse
Honig

Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in eine Pfanne legen. Zimt, Nüsse und Honig mischen und gleichmäßig auf die Äpfel aufteilen.
Im Ofen ca. 10 Minuten backen und warm servieren.

https://www.ribevikingecenter.dk