Fighters Practise 30/5/2018

The disappearance of “spring” season in Vienna is currently discussed amongst climate scientists. As a matter of fact also the spring season 2018 was cancelled and summer started without any warning. Best conditions for the Summer Bash preparation. At this opportunity we remind of the legandary “Summer Bash 2015”, when we visited our friends at Turmstadt. There are some pictures left. Mayby we can tell you some stories about the old times next Wednesday at our fighter´s practise at HTC. (Shhht: Some VIP-guests are expected to show up…)

 

Mittelalter zum Mitmachen, 25.6. 2017

Wir laden ein zu einem “mittelalterlichen” Nachmittag mit verschiedenen Workshops, gemeinsamem Kochen, Essen und Tanzen.

Sonntag, 25. Juni 2017

Beginn: 14 Uhr

Handwerkskunst und Recherche

14-16 Uhr Workshops “by demand”:
Viking knit, Leder punzieren, Kalligraphie für Anfänger, Nadelbinden
16 Uhr gemeinsames Kochen nach historischen Rezepten
18 Uhr historischer Tanz und gemeinsames Abendessen

Unkostenbeitrag: €8 + €2 pro belegtem Workshop

Rahmenprogramm Samstag:
Wir besuchen den Capitulare Garten in Bad Vöslau, der nach der Verordnung Karls des Großen im Jahre 812 revitalisiert wurde.

Crash Space ist vorhanden.
Bitte um zeitgerechte Anfrage für Crash Space und Rahmenprogramm bei Elisabeth Albenberger.
—————————————————————————————-
We invite you to a “medieval” weekend in and around Vienna.

Saturday, 24. June 2pm
Visit to Capitulare Gardens in Bad Vöslau, revitalised following Charlemagne’s decree from the year 812 (departing from Vienna)

Sunday, 25. June 2pm-8pm Open Workshops & Revel
2-4pm Workshops by demand:
Viking knit (wire weaving), leather embossing, calligraphy for beginners, naalbinding
4pm Cooking after historic recipes
6pm Historic dance and dinner

Site fee for Sunday: €8 + €2 per workshop
Crashspace is available, the site is wet.
Contact Elisabeth Albenberger for crash space and Saturday afternoon excursion.

Sonntag, 26.6. 2016: Mittelalter zum Mitmachen

Die Grafschaft “Ad Flumen Caerulum” der SCA lädt zu einem Kennenlerntag mit Workshops und geselligem Beisammensein.

bitch+stitch

Wiener Hilfswerk (Nachbarschaftszentrum 8)

Florianigasse 24, 1080 Wien

14 Uhr Veranstaltungsbeginn
15 Uhr Workshop: Nadelbinden (bis 17 Uhr)
15 Uhr Workshop: Leder punzieren (bis 17 Uhr)
17 Uhr Workshop: Mittelalterliche Tänze für Einsteiger
19 Uhr “Potluck Feast” – gemeinsames Abendessen

Dazwischen gibt es reichlich Gelegenheit, unsere vielfältigen Interessensgebiete zu “beschnuppern” und sich bei einer gemütlichen Tasse Kaffee über den Verein zu Informieren.

Eintritt frei (Freiwillige Spende erbeten)
Workshopkosten: Materialbeitrag

Hartung Feast VI

Hartung Feast VI

11.01.2013 – Ad Flumen Caerulum – Austria

 Langsam verbreiten sich die Neuigkeiten im Winter, wenn die Flüsse gefroren sind und das Land von Schnee bedeckt ist. So wollen wir schlemmen und die Bevölkerung unseres geliebten Königreiches einladen, dies mit uns zu tun. Was ist derzeit „en vouge“ am Hofe? Was gibt es über die Krönung zu berichten? Wer waren die Gewinner der letzten Tourniere? Wie lauten die Neuigkeiten innerhalb unserer eigenen Grenzen?

Während die Köche alles für den Abend vorbereiten, spielen die Gäste möglicherweise schon verschiedene Spiele wie Schach der vier Jahreszeiten, Pochen, Tablero … – oder sie arbeiten an ihren aktuellen A&S-Projekten.
Später gibt es neben guten Gesprächen, etwas Musik und Spaß vor allem eines: eine Menge Essen – es ist Winter und es ist unser „Hartung Bankett“ …

Event Steward:

Lord Arnulf der Zeilner (Arnulf Zeilner)
Herrnleis 54
A-2126 Ladendorf
Telefon: +43 (0)676 424 98 61

Head Cook:

Siehe “Event Steward”.

Site Address:

Herrnleis 54 Haus 2
A-2126 Ladendorf
Site öffnet Samstag 11.01.2013 15:00
Site schließt Samstag 11.01.2013 24:00

Reservierungen:

Sollte es Fragen geben, sendet einfach ein E-Mail an schandmail-feiert@yahoo.de
Informationen betreffend Überweisungen folgen sobald als möglich nach Eintreffen der Reservierung.  Ein Shuttle-Service vom Bahnhof Ladendorf wird eingerichtet.
Begrenzter Crash Space (=Schlafmöglichkeiten) auf Anfrage verfügbar. Sollte jemand das ganze Wochenende bleiben wollen, schickt uns bitte eine kurze Mitteilung, damit wir versuchen können, Vorbereitungen zu treffen.

Zahlungsinformation:

Event Beitrag:
Babys (bis zu 4 Jahren) frei, Kinder (5-12) 6,- Euro, alle anderen 14,- Euro, Zuschlag für Nicht-Mitglieder 5,-
Dies beinhaltet das Bankett, einige nicht alkoholische Getränke (wie Wasser, Tee, Verdünnsaft). Die Taverne wird geöffnet und wird verschiedene Sorten Met, Bier und „Spezialitäten“ (Schnäpse und Liköre) anbieten.
Bitte schickt uns etwaige diätetischen Einschränkungen im Voraus.

Games of Throne

Games for the Throne

November 23-25 – Ad Flumen Caerulum – Austria
 
When the days become longer, when the nights are getting cold, when even the King may take a rest from his journey, it is all about having a good feast and to enjoy some games. As there is winter and summer, day and night, light and darkness, there will two groups of people competing, symbolized by the colours of the King’s game: black and white.

 

Everybody who will compete for the evenings treasure has to bring something to fill the treasure chest. Everybody has to join a colour. At the end of the games everybody is allowed to take something out of this chest, the winning colour first.

 

Items to put into the chest may be old or new, self made or bought, useful or beautiful or even tasty. May it be a bottle of mead, a ring, a nice book you don’t need anymore, a little game or other things – be creative.

 

Site:
Friday: Herrnleis 22, 2126 Ladendorf, Austria
Saturday: Herrnleis 5, 2126 Ladendorf, Austria
Sunday: Herrnleis 22, 2126 Ladendorf, Austria

 

Site opens: at 15:00 on Friday, and closes at 11.00 on Sunday.

 

Costs:
Event fee (including feast):
Weekend: adult € 20,00 / kids (age 6 to 13) € 15,00 / kids (0-6) pay nothing
Day tripper: adult € 15,00 / kids (age 6 to 13) € 10,00 / kids (0-6) pay nothing
Non-members surcharge: € 5,00
Hotel prices are not included.
Some crash space will be available within walking distance.

Reservations are valid on payment.

Event Steward: Arnulf der Zeilner (Arnulf Zeilner)

Phone: +43 676-4249861

E-mail: schandmail-feiert@yahoo.de
Herrnleis 54, 2126 Ladendorf, Austria

Already registered visitors are listed here.

Hartung Feast V (deutsch)

Hartung Feast V

12.01.2013 – Ad Flumen Caerulum – Austria

(for the english page, click here)

Langsam verbreiten sich die Neuigkeiten im Winter, wenn die Flüsse gefroren sind und das Land von Schnee bedeckt ist. So wollen wir schlemmen und die Bevölkerung unseres geliebten Königreiches einladen, dies mit uns zu tun. Was ist derzeit „en vouge“ am Hofe? Was gibt es über die Krönung zu berichten? Wer waren die Gewinner der letzten Tourniere? Wie lauten die Neuigkeiten innerhalb unserer eigenen Grenzen?

 

Während die Köche alles für den Abend vorbereiten, spielen die Gäste möglicherweise schon verschiedene Spiele wie Schach der vier Jahreszeiten, Pochen, Tablero … – oder sie arbeiten an ihren aktuellen A&S-Projekten.

Später gibt es neben guten Gesprächen, etwas Musik und Spaß vor allem eines: eine Menge Essen – es ist Winter und es ist unser „Hartung Bankett“ …

 

 

Event Steward:

Lord Arnulf der Zeilner (Arnulf Zeilner)

Herrnleis 54

A-2126 Ladendorf

Telefon: +43 (0)676 424 98 61

E-Mail: schandmail-sca@yahoo.de

 

Head Cook:

Siehe “Event Steward”.

 

Site Address:

Herrnleis 22

A-2126 Ladendorf

Siehe: http://www.sca-österreich.at/?p=35 (google maps)

 

Site öffnet Samstag 12.01.2013 15:00

Site schließt Samstag 12.01.2013 24:00

 

Reservierungen:

Sollte es Fragen geben, sendet einfach ein E-Mail an schandmail-feiert@yahoo.de

Informationen betreffend Überweisungen folgen sobald als möglich nach Eintreffen der Reservierung.  Ein Shuttle-Service vom Bahnhof Ladendorf wird eingerichtet.

Begrenzter Crash Space auf Anfrage verfügbar. Sollte jemand das ganze Wochenende bleiben wollen, schickt uns bitte eine kurze Mitteilung, damit wir versuchen können, Vorbereitungen zu treffen.

 

Zahlungsinformation:

Event Beitrag:

Babys (bis zu 4 Jahren) frei, Kinder (5-12) 6,- Euro, alle anderen 14,- Euro, Zuschlag für Nicht-Mitglieder 5,-

Dies beinhaltet das Bankett, einige nicht alkoholische Getränke (wie Wasser, Tee, Verdünnsaft). Die Taverne wird geöffnet und wird verschiedene Sorten Met, Bier und „Spezialitäten“ (Schnäpse und Liköre) anbieten.

Bitte schickt uns etwaige diätetischen Einschränkungen im Voraus.

Registrierung/Reservierung:

Sorry, there are no events currently available

3rd Annual Herrnleis Encampment

For us a new year will begin and our annual encampment will take place in the beautyful landscape of the „Weinviertel“. As the heralds spread out the words many the people will come to participate. It started as a simple party and as it was a tremendous success there will be a party again. As we now have a lot of new members and we await a lot of people who never had contact to the SCA …

Site
The site is a plain meadow at the border of Herrnleis, 2126 Ladendorf (Austria), no street address, located about 50 kilometers north of Vienna. We will have some tents as crash space, water closet on site will be provided. The site is wet. A playground is on site.

The site opens 12:00 on Friday the 29th of April and closes 18:00 on Sunday the 1st of May.

Further information
There will be a shuttle service from the Ladendorf railway station. As it is a self-supply encampment there will be no feast. A tavern will be on site and a shuttle to a local supermarket can be arranged.

Video of the 1. Encampment:
http://www.youtube.com/watch?v=4FC1uGKXUiI

Where is Herrnleis:
Google Maps

Reservations:
To make your reservation send an e-mail to schandmail-sca@yahoo.de
Driving instructions follow with the confirmation of your reservation.
Limited crash space may be available on request.

Payment information:
Event fee: € 15,- / kids under 14 free

Event Steward:
Arnulf der Zeilner (Arnulf Zeilner)
Herrnleis 54
A-2126 Ladendorf
Phone: +43 (0)676 424 98 61
e-mail: schandmail-sca@yahoo.de

———————————

3.Lagerleben zu Herrnleis
Mittelalterliches Lagerleben nur für Gewandete

“Same procedure as every year!”
http://www.youtube.com/watch?v=4FC1uGKXUiI
http://www.huscarl.at/coppermine/thumbnails.php?album=161

Hallo Leute,

was kann ich bieten? Eine Wiese, zwei Zelte, einen Klowagen.
Feuerholz nach vorheriger Anfrage.

Abgesagt hat leider die Tränke zum wilden Wikinger.

Da ich dieses Fest vor allem wegen der regen Nachfrage nach dem letzten beiden Jahren mache, werde ich diesesmal eine Umlage machen. Desweiteren wird das Fest wohl offiziell von der SCA-Austria organisiert.
Da die Fixkosten ca. 900,- Euro betragen mache ich das Fest ab 60 Anmeldungen
Ab 60 Personen 15,- Euro Unkostenbeteiligung für Personen ab 14 Jahre.
Ab 100 Anmeldungen sind es dann 10,- Euro. Wie gehabt.
Kinder unter 14 Jahre frei.

Der Überschuß aus dem letzten Jahr wird in elektrische Beleuchtung der Klos angelegt. Also gibt es 2011 Licht von oben 😉

Das mit der Unkostenbeteiligung hat 2010 super funktioniert. Danke dafür.

Bitte meldet Euch so bald wie möglich per PM oder E-Mail unter schandmail-sca@yahoo.de an, solltet Ihr Interesse haben, weil ich bei zu geringem Interesse erst gar keinen Klowagen bestelle.

Anmeldungen im Thema (auf huscarl.at) nehme ich auch entgegen, allerdings kann ich die vielleicht übersehen. Ich hänge also oben auch eine Gästeliste an. Wer nicht drauf ist, sollte bitte nachfragen, was aus seiner Anmeldung geworden ist.

Folgende Infos benötige ich:
Name, optional auch Verein
Was Ihr benötigt an:
o Platz (2 Werte: Zeltgröße und benötigter Platz mit Abspannung)
o Feuerholz: ob UND die Menge (Achtung: kostet Extra)
o Strohballen: Achtung!!! werde ich keine mehr besorgen, da wir inzwischen ein Entsorgungsproblem haben! Achtung!!!

Gerne gesehen: Ob Ihr Mitfahrgelegenheiten und/oder Schlafplätze zur Verfügung stellt oder diese braucht. Bitte richtet dazu einen Eigenen Thread in der Huscarl-Mitfahrzentrale ein. In diesem Thread wird das zu unübersichtlich.

Wo ist Herrnleis?
Google Maps

Der nächste Bahnhof ist Ladendorf – also zu Fuß nur mit Zeitaufwand zu erreichen
Shuttledienst möglich – bitte rechtzeitig anrufen! (0676 424 98 61)

Zu den Zahlungsmodalitäten:
o eine vorherige Überweisung oder Barzahlung (z.B. beim Miroque, bei Auftritten oder so) gilt als Bestätigung der Anmeldung.
o Sollte man nicht kommen deckt dies die Fixkosten. Für den Fall, dass genügend Leute kommen, gibt es das Geld auch wieder zurück, sollte man verhindert sein.
o Wenn 100 Leute oder mehr kommen gibt es natürlich die 5,- Euro Differenz zurück, wenn dies gewünscht ist. Ansonsten wird das Geld in das Fest 2012 reinvestiert.

Der Grund dafür ist, dass die Kosten anfallen, ob es dann letztendlich 20 oder 200 Leute sind. Wenn dann etliche nicht kommen (Erfahrungswert), dann kann das ordentlich in die Hose gehen. Dem will ich entgegenwirken.

Überweisung (derzeit 15,- Euro) bitte an:
Arnulf Zeilner
Kto.Nr.: 1054 33 88 200
BLZ: 12000
Aus dem Ausland:
IBAN: AT 68 11000 1054 33 88 200
BIC: BK AUA TWW
Bitte unbedingt Namen angeben

Hartung Fest III

Hartung Feast III

15.01.2011 – Ad Flumen Caerulum – Austria

Slowly spread the news in winter, when the rivers are frozen and the snow covers our lands. So we will feast and invite the populace of our belovead Kingdom to do so with us. What is en vouge in court these days? What was the coronation like? Who were the winners of the last tourneys. What are the news within the boundaries of the lokal branch?

While the cooks prepare everything for the evening, the guest may play different games like four seasons chess, pochen, tablero … – or you also may work on your latest A&S-project.

Later on there will be some conversation, some music, some fun, and a lot of food – it is winter and it is our „Hartung Feast“ …

Event Steward:
Lord Arnulf der Zeilner (Arnulf Zeilner)
Herrnleis 54
A-2126 Ladendorf
Phone: +43 (0)676 424 98 61
e-mail to Arnulf der Zeiler

Head Cook:
See Event Steward.

Site Address:
Herrnleis 54
A-2126 Ladendorf
See: here (google maps)

Site opens Saturday 15.01.2011 15:00
Site closes Saturday 15.01.2011 24:00

Reservations:
To make your reservation send an e-mail to schandmail-sca@yahoo.de

Driving instructions follow with the confirmation of your reservation. We also provide a shuttle service from the Ladendorf train station.

Limited crash space may be available on request. If you want to stay for the weekend, please send a note that we can try to make some arrangements.

Payment information and Event fee:
Babies (up to 4 years) free,
minors (5-12) 5,- Euro,
others 10,- Euro

including feast and some non alcoholic drinks (like water, tea, some cordials). The site is wet.

Please send us any dietary restrictions in advance.